Verwendung von Cookies
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen bestimmte Funktionen zu erleichtern und Ihre Navigation auf unserer Internetpräsenz zu analysieren.
Mit dem Besuch unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Verwendung akzeptieren.

Leichte Sprache
Schriftgröße
Kontrast
Standardeinstellungen

Ich habe Rechte als Patient

In Belgien gibt es Gesetze über die Rechte von Patienten.
Dort steht drin,
wie Ärzte und Pfleger mit den Patienten umgehen müssen.

Welche Rechte sind das?

  • Ich erhalte als Patient die beste mögliche Versorgung.
    Die Ärzte und Pfleger sind ausgebildete Fach-Leute.
    Fach-Leute bedeutet:
    Sie kennen sich im Fach Medizin sehr gut aus.
    Ich erhalte die gleiche Behandlung wie andere Patienten

    • Auch wenn meine Religion eine andere ist.
    • Wenn ich eine Beeinträchtigung habe.
    • Oder wenn ich aus einem anderen Land komme.
  • Ich darf in Belgien den Arzt und andere Fach-Leute selbst wählen.
    Ich kann zu jeder Zeit wechseln.
  • Der Arzt und die Fach-Leute erklären mir alles über meine Gesundheit.
    Sie erklären so,
    dass ich sie auch verstehen kann.
    Damit ich genau weiß,
    was mit mir los ist.
  • Die Fach-Leute schlagen mir dann passende Behandlungen vor.
    Damit ich wieder gesund werde.
    Wenn ich die vorgeschlagene Behandlung nicht gut finde,
    dann darf ich nein sagen.
    Ich darf die Behandlung ablehnen.
  • Alle Angaben über mich und meine Krankheit schreiben die Fach-Leute auf.
    Diese Angaben sammeln sie in meiner Patienten-Akte.
    Die Patienten-Akte ist wie eine Mappe,
    in die alles über mich rein kommt.
    Ich darf diese Patienten-Akte immer sehen,
    wenn ich das brauche.
  • Die Angaben in der Patienten-Akte sind sicher aufbewahrt.
    Es dürfen nur Menschen meine Angaben sehen,
    die auch mit mir zu tun haben.
    Andere dürfen da nicht dran.
  • Wenn ich meine Rechte nicht bekomme,
    dann kann ich mich beschweren.
    Ich beschwere mich bei den zuständigen Diensten.
    Die Adressen finde ich unter der folgenden Adresse im Internet.

Oder ich frage bei meiner Krankenkasse um Rat.