Verwendung von Cookies
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen bestimmte Funktionen zu erleichtern und Ihre Navigation auf unserer Internetpräsenz zu analysieren.
Mit dem Besuch unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Verwendung akzeptieren.

Leichte Sprache
Schriftgröße
Kontrast
Standardeinstellungen

DUOday

Inklusion fängt in der Begegnung zweier Menschen an.

Am DUOday öffnen Arbeitgeber Praktikanten mit einer Beeinträchtigung ihre Türen. Für diesen einen Tag bilden eine Person mit Beeinträchtigung und ein Mitarbeiter des Betriebes bzw. des öffentlichen Dienstes ein Duo. Während des ganzen Tages nimmt der Praktikant (möglichst) aktiv an den üblichen Aufgaben des Mitarbeiters teil.

Der DUOday ist für die Arbeitgeber und ihre Mitarbeiter eine Gelegenheit, die Kompetenzen und das Potenzial von Menschen mit einer Beeinträchtigung zu entdecken. Ziel des Tages ist auch ein (erster) Schritt der Person mit Beeinträchtigung hin zum Arbeitsmarkt und die Möglichkeit, durch eine konkrete Arbeitserfahrung ihre Fähigkeiten zu zeigen, die eigene Berufsorientierung zu klären und einen geeigneten Betrieb kennenzulernen.

Der DUOday ist ein Mitmachtag für Arbeitgeber und Personen mit einer Beeinträchtigung, der jährlich belgienweit organisiert wird.

Das Konzept vom DUOday ist ganz einfach: An einem bestimmten Tag öffnet ein Betrieb oder ein öffentlicher Dienst einer Person mit Behinderung seine Türen. Für diesen Tag gründet sich ein Duo zwischen der Person mit Behinderung und einem Mitarbeiter des Betriebes bzw. des Dienstes. Während des ganzen Tages nimmt der „Praktikant“ (möglichst) aktiv an den üblichen Aufgaben des Mitarbeiters teil.

Die betroffene Arbeitsstelle muss keine offene Stelle sein, aber auch nicht explizit für den DUOday geschaffen werden. Vielmehr geht es darum, dem Praktikanten die Gelegenheit zu geben, einen reellen Arbeitsplatz zu entdecken.

Außerdem setzt die Teilnahme am DUOday keine zwangsläufige Einstellung voraus.

DUOday

Der internationale DUOday findet dieses Jahr am 18. November statt. Die Dienststelle wird dieses Jahr aufgrund der Corona-Pandemie und der damit einhergehenden Planungsunsicherheit keinen DUOday anbieten. Der DUOday wird in Ostbelgien dann voraussichtlich wieder im Mai 2022 stattfinden.

Interessierte Betriebe können aber jederzeit eine Anfrage an duoday [at] selbstbestimmt [dot] be richten. So können wir bereits unverbindlich schauen, ob ein Praktikum in Ihrem Unternehmen möglich ist.