Verwendung von Cookies
Diese Website verwendet eigene Cookies und Cookies von Drittanbietern, um Ihnen bestimmte Funktionen zu erleichtern und Ihre Navigation auf unserer Internetpräsenz zu analysieren.
Mit dem Besuch unserer Seiten erklären Sie sich damit einverstanden, dass Sie diese Verwendung akzeptieren.

Leichte Sprache
Schriftgröße
Kontrast
Standardeinstellungen

Barrierefreie Website

Barrierefreiheit im Internet?

Die Barrierefreiheit spielt im Internet eine große Rolle. Barrierefreiheit bedeutet in diesem Zusammenhang, dass alle Menschen, aber auch besonders Menschen mit Beeinträchtigungen und Senioren, die Angebote im Internet wahrnehmen, verstehen, bedienen und mit ihnen interagieren können. Für die Inklusion aller Menschen ist es also wichtig, jede Webseite so barrierefrei wie möglich anzubieten!

Wenn eine Webseite barrierefrei ist, dann bedeutet das konkret:

  • Die Webseite ist gut strukturiert: Titel und Paragrafe sind aussagekräftig.
  • Jedes Bild und jeder Link sind mit einem sogenannten „Alt-Text“ oder „Link-Text“ versehen, die den Inhalt des Bildes oder des Links beschreiben. Das ist besonders nützlich für Personen, die eine „Screen-Reader“-Anwendung haben. Eine „Screen-Reader“-Anwendung liest alle Inhalte der Webseite laut vor.
So sieht ein Alt-Text aus.
So sieht ein Alt-Text aus.
  • Die Schriftgröße auf der Webseite muss sich gut anpassen, ohne dass die Inhalte verzerrt erscheinen.
So ändert man die Schriftgröße.
So ändert man die Schriftgröße.
  • Die Farben auf der Seite können invertiert werden. Das bedeutet, dass der Hintergrund schwarz (oder dunkel) wird und die Schrift weiß (oder hell) wird. Ein dunkler Hintergrund und eine helle Schrift geben den besten Kontrast – und so können Personen mit einer Sehbeeinträchtigung den Inhalt einfacher wahrnehmen.
So kann ich den Kontrast "invertieren".
So kann ich den Kontrast "invertieren".
  • Die Webseite muss mit einer Tastatur gut bedienbar sein. Dabei muss die Person gut wahrnehmen können, wo sich der Fokus befindet. Der Fokus ist auf dem Element, das ich gerade bediene. Wenn ich z.B. „Enter“ drücke, interagiere ich mit dem Element.
Der Fokus ist hier auf "Hintergrund-Informationen".
Der Fokus ist hier auf "Hintergrund-Informationen".
Der Fokus kann mit der Tab-Taste gewechselt werden.
Der Fokus kann mit der Tab-Taste gewechselt werden.
  • Die Inhalte der Webseite sind auf Leichter Sprache zugänglich. Die Leichte Sprache kann für jeden nützlichen sein. Auf Leichter Sprache kann ein schweres Thema ganz einfach erklärt werden.
So kann ich jede Seite auf Leichter Sprache einsehen.
So kann ich jede Seite auf Leichter Sprache einsehen.
  • Für Personen, die sich in der Deutschen Gebärdensprache (DGS) verständigen, sind die Inhalte in einem Gebärdensprachvideo wiedergegeben. Jede Seite hat ein entsprechendes Video. Alle Videos können zusammen auf dem YouTube-Kanal der Dienststelle eingesehen werden.
Jeder Text ist auf Deutscher Gebärdensprache übersetzt.
Jeder Text ist auf Deutscher Gebärdensprache übersetzt.

Der BITV-Test

Um jedem Zugang zu unserer Webseite zu ermöglichen, haben wir unsere Webseite so barrierefrei wie möglich gestaltet. Wir haben während der Entwicklung und nach der Fertigstellung sogenannte „Barrierefreiheitstests“ von externen Prüfstellen durchführen lassen und die Resultate nachbearbeitet. Diese Tests sind sogenannte „BITV-Tests“. BITV steht für „Barrierefreie Informations-Technik-Verordnung“. Der Test umfasst insgesamt 49 Prüfschritte. Der Test ist ein Tandem-Test, die Auswahl der Prüfgegenstände ist dem Prüfer überlassen. Der BITV-Test ist der Referenztest für Webauftritte im deutschsprachigen Raum.

Die Bewertung erfolgt nach einem Punktesystem, insgesamt können maximal 100 Punkte erreicht werden. Ab 90 Punkten wird ein Webauftritt als „gut zugänglich“ bewertet, ab 95 Punkten als „sehr gut zugänglich“. Mit einer Note von 98,25/100 Punkte ist unsere Webseite als sehr gut zugänglich eingestuft. Natürlich ist es (noch) nicht perfekt. Aber wir arbeiten weiter an unseren Webauftritten und Dienstleistungen, damit diese so barrierefrei wie möglich sind!

Bei Fragen oder Anregungen zu diesem Thema, kontaktieren Sie bitte diese Adresse:
william.vorhagen [at] selbstbestimmt [dot] be